Napoleon und die Frauen - Geliebt & gehasst

Autor:
Vongries, Caroline
Informationen:
ca. 96 Seiten, mit sw- und Farbfotos
Abmessungen:
12 cm x 16,5 cm
Bindung:
gebunden
ISBN:
978-3-89798-594-0
Erscheint am:
15.11.2021
vsl. Preis: 9,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Napoleon und die Frauen - Geliebt & gehasst



Die romantische Seite des Diktators


Napoleon Bonaparte ist in die Geschichte eingegangen als Machtmensch, der fast ganz Europa eroberte, sich selbst zum Kaiser krönte und schließlich in der Verbannung endete. Doch war er in Wirklichkeit vielleicht ein Romantiker? Was für ein Frauenbild hatte der Diktator? Stimmt es, dass die Liebe in Napoleons Leben einen hohen Rang hatte oder benutzte er Frauen nur? Dieses Buch widmet sich der Frage, welche Rolle Frauen im Leben des genialen, zum Schluss tragischen Feldherrn spielten.

• 14 spannende Frauenporträts
• Mutter, Schwestern, Geliebte, Ehefrauen und politische Gegnerinnen Napoleons
• unterhaltsam erzählte Zeitgeschichte
• für alle historisch interessierten Leser*Innen
• zum 200. Todestag Napoleons am 5. Mai 2021

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Starke Frauen der Weltgeschichte

Starke Frauen der Weltgeschichte

mehr...

9,95 EUR
Frauen der Reformation

Frauen der Reformation

mehr...

5,00 EUR
Jenny und Karl Marx. Liebe als Kapital

Jenny und Karl Marx. Liebe als Kapital

mehr...

5,00 EUR
Spioninnen

Spioninnen

mehr...

9,95 EUR
Grosse Zeit starker Frauen

Grosse Zeit starker Frauen

mehr...

14,95 EUR
Beethoven und die Liebe

Beethoven und die Liebe

mehr...

5,00 EUR