Badehaus und Lotterbett

Informationen:
Autor: Karsten Pietsch, Verlag rumpelkammerspieleleipzig.de, Minibuch, 128 Seiten, mit Farbfotos und Illustrationen
Abmessungen:
6,2 cm x 9,5 cm
Bindung:
gebunden
Lieferzeit:
ca. 3-5 Tage ca. 3-5 Tage
5,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Badehaus und Lotterbett


Hieronymus Lotter (1497 geboren in Nürnberg, 1580 gestorben in Geyer/Erzgebirge) war Leipziger Bürgermeister, Kaufmann und Baumeister. Er errichtete u.a. das Alte Rathaus in Leipzig sowie ein BADEHAUS.

Das unterhaltsame Büchlein klärt auf, was es mit den Begriffen lottrig, Lotterleben und dem sprichwörtlichen bzw. Hieronymus’ LOTTERBETT auf sich hat. Eine Suche in Lotters Lebenslauf und seinem Leipzig. Zur Lektüre im Bett und zum Vorlesen beim Baden!

Autor Karsten Pietsch ist von Beruf Journalist, Historiker und als Schauspieler Living-History Darsteller Hieronymus Lotters. Die historischen Abbildungen und extra angefertigten Illustrationen im Buch stammen von Marlis Knoblauch, Hannelore Reinhardt-Fischer, Ulrich Forchner und Werner Rollow.


Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Das Leibzger Allerlei

Das Leibzger Allerlei

mehr...

5,00 EUR
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Klassisch gut: Schiller-Zitate

Klassisch gut: Schiller-Zitate

mehr...

5,00 EUR
Klassisch gut: Wilhelm Busch

Klassisch gut: Wilhelm Busch

mehr...

5,00 EUR
Wunderkinder

Wunderkinder

mehr...

5,00 EUR
Unsere besten Rezepte aus den 70ern

Feste & Gste. Unsere besten...

mehr...

5,00 EUR