Ihr Warenkorb
keine Produkte

Autoren

Böhnke, Gunter
Der bekannte und beliebte Gunter Böhnke (Jahrgang 1943) ist eigentlich gebürtiger Dresdner, aber Leipziger im Herzen. Seit Jahrzehnten arbeitet und wohnt er in der Stadt, in der er studierte und 1966 das Kabarett "Academixer" mit begründete. Obwohl ihn viele vor allem als Kabarettisten kennen, zeugt seine Vita doch von einer unglaublichen Vielseitigkeit: Er war Redakteur, freiberuflicher Dolmetscher , Übersetzer und Lektoratsleiter. Landesweite Popularität erlangte er zusammen mit Bernd-Lutz Lange, mit dem er etliche Jahre die deutschen Kabarettbühnen bespielte und in Sendungen für ARD und MDR auftrat. Nach Beiträgen für die Leipziger Blätter und Büchern über Sachsen ist dieses kleine, aber feine Minibuch seine erste Publikation im BuchVerlag für die Frau.
Beck, Teelke; Brenneisen, Irene
Dr. Teelke Beck (Jahrgang 1967) ist Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe. Sie absolviert ein Masterstudium der Kulturwissenschaften und Komplementärmedizin und arbeitet seit sieben Jahren im Brust-Zentrum Zürich als Spezialistin für Diagnostik und Therapie von Brusterkrankungen sowie der Brustchirurgie. Darüber hinaus ist sie in Akupunktur und Naturheilverfahren ausgebildet und berät die Patientinnen zu komplementärmedizinischen Therapien. Irene Brenneisen (Jahrgang 1965) ist Pflegefachfrau mit Schwerpunkt Onkologie. Sie hat eine Ausbildung in prozessorientierter Psychologie und sich zur Breast Care Nurse spezialisiert – damit ist sie Ansprechpartnerin in allen Lebenslagen rund um die Erkrankung. Seit sechs Jahren arbeitet Irene Brenneisen, die auch eine Weiterbildung zum Achtsamkeitstraining sowie zur Logosynthese vorweisen kann, im Brust-Zentrum Zürich und begleitet Frauen mit Brustkrebs.
Becker, Heike
Heike Becker, 1959 in Halle/Saale geboren, ist Handarbeiterin aus Leidenschaft und hat die Begeisterung fürs Sticken, Häkeln, Stricken und Nähen von ihrer Mutter und Großmutter geerbt. Die Mutter von drei Söhnen und gelernte Physiotherapeutin hat vor über 10 Jahren die ursprünglich von Margarete Neumann erfundene Margaretenspitze für sich entdeckt und es darin mittlerweile zu wahrer Meisterschaft gebracht. Seit 2004 gibt sie Kurse in dieser Technik. Ihr 2013 erschienenes Buch „Margaretenspitze“ ist mittlerweile in 2. Auflage erschienen, Heike Becker ist in Ausstellungen und auf Wettbewerben in Deutschland, der Schweiz und Italien präsent. www.heikesmargaretenspitze.de
Becker, Heinrich-Georg
wurde 1950 in Hessen geboren, ist gelernter Kaufmann und selbstständiger Unternehmer seit 1970. Seine Leidenschaft sind die Urweltpflanzen, hier besonders Ginkgo biloba. So züchtet er u.a. Sonderwuchsformen des Ginkgo. Seit 1992 lebt er in Weimar und ist Gründer und Betreiber des dortigen Ginkgo Museums Weimar. Heinrich-Georg Becker ist u.a. Autor des Minibuch-Bestsellers "Mythos Ginkgo".
Boldt, Klaus-Jürgen
war bis 1991 Chefkoch im Berliner Hotel „Unter den Linden“ und danach Inhaber einer Cateringfirma. Zudem ist er Autor mehrerer erfolgreicher Titel in der Minibibliothek, so u.a. von "Spargel-Rezepte", "Schlesisches Kochbüchlein" und "Wild-Rezepte" sowie von den beliebten kulinarischen Reisebändchen für Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Pommern und Berlin-Brandenburg.
Brüning, Barbara
Prof. Dr. Barbara Brüning, Jahrgang 1951, ist verheiratet und Mutter zweier erwachsener Kinder. Sie studierte Philosophie, Slawistik und Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg, wo sie auch promovierte. Neben ihrer Lehrtätigkeit publizierte die Professorin für Philosophiedidaktik Schul- und Sachbücher für Ethik und Philosophie. Von 1997-2008 war sie Abgeordnete in der Hamburgischen Bürgerschaft. Beim BuchVerlag für die Frau veröffentlichte sie mehrere erfolgreiche Titel in der Minibibliothek, u.a. "Frauen-Weisheit" und "Philosophinnensprüche" sowie die reizvollen Geschenkbändchen aus der Reihe "Kleine Bücher mit viel Liebe".
Zeige 7 bis 12 (von insgesamt 98 Artikeln)