Ihr Warenkorb
keine Produkte

Autoren

Pannowitsch, Ralf
geboren 1965 in Greifswald, studierte Germanistik und Romanistik und lebt heute als Gärtner, Lehrer und Übersetzer in Leipzig. Zu den zahlreichen englischen und französischen Büchern, die er ins Deutsche gebracht hat, gehören François Lelords Hector-Romane.
Pieper, Katrin
Dr. Katrin Pieper (Jahrgang 1936) ist Berlinerin und war langjährige Cheflektorin des Kinderbuchverlages Berlin und ab 1992 auch freie Mitarbeiterin beim Leipziger Kinderbuchverlag (Leiv). Seit 2005 ist sie freie Lektorin, Autorin und Herausgeberin. Sie lebt in Schöneiche bei Berlin. Katrin Pieper schreibt Erzählungen für Kinder und Erwachsene, aber auch Kochbücher und ist Herausgeberin profilierter Sammlungen. Im BuchVerlag für die Frau hat sie in der Minibibliothek das reizvolle Gedichtbändchen "Ich hab dich so lieb", "Jüdische Feste, Geschichten und Gerichte", das "Milch-Büchlein"und einen Essay in "Zeit ist ein Geschenk" veröffentlicht.
Pohl, Elke
Die Journalistin und Buchautorin Elke Pohl (geb. 1958) stammt aus dem Ostteil Berlins und kennt die DEFA-Filme, die in diesem Buch auf schmackhafte Weise vorgestellt werden, alle aus Kindheit, Jugend und jungem Erwachsenenleben. Nach einem Journalistik-Studium in Leipzig war die Mutter von drei Kindern ab Anfang der 1980er Jahre in verschiedenen Tages-, Lokal- und Fachzeitungen sowie nach der Wende als Pressesprecherin für die Allianz in Berlin tätig, bevor sie sich 1998 selbstständig machte. Seitdem arbeitet sie freiberuflich für Verlage sowie Publikums- und Fachmagazine und verfasste bislang rund 50 Sach- und Geschenkbücher.
Pump, Günter
Günter Pump, geb. 1941 in Ulm, kam als Kind nach Schleswig-Holstein und lebt seitdem in Dithmarschen. Er lernte zunächst Schriftsetzer, sattelte später um und machte sich als Fotograf mit zahlreichen Bildbänden, Kalendern und Kochbüchern einen Namen. Mittlerweile ist er nicht mehr nur im Norden, sondern in ganz Deutschland unterwegs, um die eindrucksvollsten Landschaften und regionaltypische Gerichte im Bild festzuhalten. Über 200 Bücher und Kalender sind in den letzten Jahren von dem Fotografen erschienen. Das ist sein erstes Buch für den BuchVerlag für die Frau.
Putsch, Helena
Helena Putsch (Jahrgang 1985) ist in Südafrika auf einem Bauernhof aufgewachsen, wo sie in der Küche ihrer Mutter früh die Liebe zum Backen entdeckt hat. Seit 2001 wohnt sie in Deutschland und ist mittlerweile selbst Mutter von zwei kleinen Kindern. Ihre Kuchen und Torten, die Familie und Freunde begeistern, entwickelt die studierte Verlagswirtin aus alten Familienrezepten und eigenen Ideen immer wieder neu.
Röhner, Regina
geboren 1952 in Hohenstein-Ernstthal , Diplom-Mathematikerin, widmet sich nach einem Fernstudium am Leipziger Literaturinstitut "Johannes R. Becher" ihrer Leidenschaft, der Schriftstellerei. Erzählungen, Geschichten und Porträts zu historischen Themen aus der Region Sachsen hat sie seither veröffentlicht. Mit Liebe und Kreativität geht die zweifache Mutter ihrem Hobby - dem Kochen - nach und lässt sich vom eigenen Kräutergarten immer wieder zu neuen Rezepten inspirieren. Ihre "Gefüllte Hähnchenbrust vom Thühringer Barthuhn mit roter Gartenmelde und Safrannudeln" gewann beim Vorentscheid des ARD-Buffet-Kochwettbewerbs 2008 unter dem Titel "Typisch regional bewusst ökologisch" den ersten Platz!
Zeige 67 bis 72 (von insgesamt 100 Artikeln)