Paul Gerhardt

Autor:
Deiner, Wilma
Informationen:
Minibibliothek, 128 Seiten, mit s/w- und Farbfotos
Abmessungen:
6,2 cm 9,5 cm
Bindung:
gebunden
ISBN:
978-3-89798-499-8
Lieferzeit:
ca. 3-5 Tage ca. 3-5 Tage
5,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Paul Gerhardt



Eine Legende – und doch von heute

  • die schönsten Lieder und Gedichte Gerhardts vereint mit einem einfühlsamen Porträt des berühmten Kirchenlieddichters
  • 340. Todestag Paul Gerhardts 2016; Lebensstationen: Gräfenhainichen, Grimma, Lübben, Wittenberg, Mittenwalde und Berlin


Der Dichter | Paul Gerhardt

Der in Gräfenhainichen geborene evangelisch-lutherische Theologe Paul Gerhardt (1607–1676) ist einer der bedeutendsten deutschsprachigen Kirchenlieddichter. Obwohl seine Werke vierhundert Jahre alt sind, sind sie lebendig wie nie: Seine Gedichte wurden nicht nur von Johann Sebastian Bach vertont, sondern sind auch zu Liedern geworden, die bis heute fester Bestandteil vieler katholischer und reformierter Gesangbücher sowie in viele Sprachen übersetzt worden sind. So hat seine Lyrik nicht nur alle Zeiten überdauert, sondern auch konfessionelle und sprachliche Schranken überwunden.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Amaranth & andere Vitalkrner

Amaranth & andere Vitalkrner

mehr...

5,00 EUR
Salz. Das Gewrz des Lebens

Salz. Das Gewrz des Lebens

mehr...

5,00 EUR
Kleines Buch vom Mohn

Kleines Buch vom Mohn

mehr...

5,00 EUR
Muslimische Feste und Gerichte

Muslimische Feste und Gerichte

mehr...

5,00 EUR