Ihr Warenkorb
keine Produkte

Autoren

Schmidt, Tom
Tom Schmidt, Jahrgang 1962, ist bei einer internationalen Unternehmensberatung fr die weltweite Umsetzung von Projekten verantwortlich. Durch seine Reisettigkeit hat er Whiskys in vielen Lndern der Welt vor Ort kennen und schtzen gelernt. Neben diversen Sachbchern hat er seine Liebe zum Whisky im Whisky-Bchlein der Minibibliothek festgehalten, das nun nach mehreren erfolgreichen unvernderten Auflagen vllig neu berarbeitet und mit vielen neuen schnen Fotos erscheint.
Schumann, Ludwig
Ludwig Schumann wurde 1951 als Sohn einer Gastwirtsfamilie in Erfurt geboren. Er absolvierte eine Lehre als „Koch mit Abitur“ 1968-1971 im Interhotel „Erfurter Hof“ unter Kchenmeister Lothar Henke. 1971 bis 1976 studierte er Theologie und arbeitete von 1976 bis 1989 im Kirchenkreis Wanzleben als Pfarrer. 1989 bis 1990 nahm er am Sonderkurs des Literaturinstituts „Johannes R. Becher“ in Leipzig teil. Bis 2004 arbeitete er als Mitbegrnder und Mitinhaber der Fa. TOgD Communications GmbH in Magdeburg. Der „Tagesspiegel“ hielt damals fest, dass Sachsen-Anhalt die besten Imagebroschren der neuen Bundeslnder vorweisen knne. Preise: 1987 Hauptpreis beim Lenn-Literaturwettbewerb des Bezirks Neubrandenburg, 2009, 3. Preis Deutscher Gartenbuchpreis, 2009 und 3. Preis Landesjugendkulturpreis des Landes Sachsen-Anhalt. Zu den zahlreichen Publikationen Schumanns gehren im BuchVerlag fr die Frau die Titel "Reisen durch die Kchen von Sachsen-Anhalt", 2006 und in der Minibibliothek "Besondere Parks und Grten in Sachsen-Anhalt", 2007.
Steiner, Carlos
Carlos Steiner, geboren 1972 in Mnster/ Westfalen, ist studierter Jurist. Schon whrend des Jurastudiums und anschlieenden Referendariats schrieb er als freier Journalist fr verschiedene regionale Tageszeitungen. Nach Abschluss des zweiten Staatsexamens arbeitete er einige Zeit als Anwalt in eigener Kanzlei in der Pfalz. Hier begann sich seine besondere Leidenschaft fr Wein zu entwickeln. Mittlerweile arbeitet er als Lektor und freier Autor. Seinem Hobby, der Weinkunde, ist er treu geblieben.
Thaler, Heidi
Heidi Thaler hat das beste aus einer strengen und pflichterfllten Kindheit mitgenommen: Ihre Liebe zur Natur und zur Tradition. Schon frh wurde sie auf dem Kleinhof in die Pflicht genommen, ste und erntete, versorgte die Tiere und sammelte Kruter, kochte und backte. Sobald sich die Gelegenheit ergab, verbrachte sie viel Zeit in der Natur und beschftigte sich mit den heilenden Eigenschaften der Pflanzen, wobei die Nutzung in der Ernhrung eine vordergrndige Rolle spielt. In ihrer Ausbildung zur pharmazeutisch-kaufmnnischen Angestellten vertiefte sie ihr traditionelles Wissen, legte in Essig und l ein, setzte Tinkturen an oder zchtete im Apothekenkeller Pilze. Experimentierfreudig, neugierig und naturverbunden ist sie bis heute geblieben und es ist ihr ein wichtiges Anliegen, das traditionelle Wissen zu bewahren und weiterzugeben.
Urban, Rosemarie (Hrsg.)
ist Leipzigerin, arbeitet seit vielen Jahren als Zirkelleiterin und war vier Jahre im Vorstand des Deutschen Klppelverbandes. Sie nimmt regelmig an nationalen und internationalen Ausstellungen teil.
Vlkel, Anja
(Jahrgang 1973) stammt aus Bad Neustadt/Saale und lebt seit 2011 in Schleswig-Holstein. Ihre Gromutter besa eine Bckerei in der Rhn, und so hat sie nicht nur die Backleidenschaft gewissermaen in die Wiege gelegt bekommen, sondern auch von klein auf viel lernen knnen. Seit ihrer Kindheit sind Backen und Kochen ihre Hobbys; mittlerweile verbindet sie aber die alten Rezepte mit neuen Einflssen: „Fr mich gibt es nichts Schneres, als aus purem Essen eine Genusssache mit Wohlbefinden zu machen. Dazu lasse ich mich auch gerne von der Esskultur anderer Lnder zu neuen Rezepten inspirieren.“ Letztes Jahr erschien ihr Buch „Gesunde Kche bewusst genieen – schmackhaft & lecker“.
Zeige 73 bis 78 (von insgesamt 83 Artikeln)