Ihr Warenkorb
keine Produkte

Autoren

Glinka, Uwe & Meier, Kurt
Kurt Meier und Uwe Glinka haben sich als Sparköche einen Namen gemacht. Sie wissen, wovon sie reden – und was sie kochen: Selbst Familienväter und jahrelang auf Hartz IV angewiesen, haben sich die in Niedersachsen beheimateten „Sparköche“ von Landfrauen Rezepte geben lassen, um kostengünstiges und trotzdem schmackhaftes Essen auf den Tisch zu bringen. Dabei entdeckten sie bewährte Rezepte neu, die einerseits Sparfüchsen helfen zu wirtschaften, aber ansonsten nicht geizen: an Geschmack, Frische und kulinarischen Highlights. Daraus entstanden eine Rezeptbroschüre und im Anschluss eine Reihe von Büchern, die zu einer Erfolgsgeschichte wurden und in den Medien für große Aufmerksamkeit gesorgt haben. Denn sie beweisen, dass man auch mit einem schmalen Geldbeutel lecker und gesund essen kann!
Gloßmann, Erik
geboren 1961, Studium der Nordeuropawissenschaften in Greifswald, Übersetzungen aus dem Schwedischen, Dänischen und Norwegischen, Mitglied im Kulturhistorischen Verein Friedrichshagen e.V., seit 1990 Verlagsvertreter. Neben der Biografie von Hermann von Pückler-Muskau hat Erik Gloßmann auch in der Minibibliothek des Verlages Büchlein zum Leben von August Strindberg und Hans Christian Andersen verfasst.
Hamm, Sabine; Meiners, Ursula
Dr. phil. Sabine Hamm hat erst als Krankenschwester gearbeitet, bevor sie Soziologie studierte und anschließend promovierte. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Trier beschäftigte sie sich vor allem mit Frauengesundheit und sozialen Netzwerken. Fünf Jahre lang war sie Geschäftsführerin vom Haus der Gesundheit in Trier. Die Themen „Aktiv leben – gesund alt werden“ sowie die Medikalisierung von Frauen, die sie auch in einer Vielzahl von Vorträgen behandelt, liegen ihr besonders am Herzen. Dr. med. Ursula Meiners ist verheiratet und Mutter dreier Söhne. Sie studierte Humanmedizin in England, Frankreich und Deutschland und arbeitet seit 1989 als Gynäkologin und Geburtshelferin. 1990 erhielt sie ihre Anerkennung als Homöopathin und eröffnete mit ihrem Ehemann Anton Göppert eine naturheilkundlich-homöopathische Gemeinschaftspraxis (Schwerpunkt: Allgemeinmedizin und Frauenheilkunde) in Heidenburg. Sie lebt mit ihrer Familie auf dem Land.
Hamouda, Fayçal
Fayçal Hamouda, geboren 1964 in Sfax (Tunesien), studierte Anglistik und Betriebswirtschaft in Tunis und Russistik in Moskau. Seit 1992 lebt er in Leipzig und hat nach langjähriger Tätigkeit in der Tourismuswirtschaft und im Kulturmarketing 2006 den Verlag „Edition Hamouda“ gegründet. Zudem ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Orientalischen Institut Leipzig. Den Kulturdialog versteht er als Beruf und Berufung.
Harms-Nicolai, Marianne
Die Verlagsbuchhändlerin und Publizistin Marianne Harms-Nicolai wohnt in Drelsdorf an der Nordseeküste und ist Autorin, Lektorin und Übersetzerin von Sachbüchern sowie von Kinder- und Jugendliteratur. Sie hat ihre eigene Kommunikationsagentur und arbeitet seit einigen Jahren als Coach und Dozentin. Wenn sie in ihrer Freizeit gerade mal nicht irgendwo zwischen Sylt und St. Peter-Ording an der Nordsee spazieren geht, gibt es zwei Orte, an denen sie sich ganz besonders gut entspannen kann: in ihrem Garten und in ihrer Küche, wo sie gerne gleichermaßen köstliche wie schnelle und familienfreundliche Rezepte ausprobiert.
Haßkerl, Heide
Jahrgang 1960; hat in unserem Verlag vor einigen Jahren den Titel "Heilende Kräfte aus der Natur" veröffentlicht. Sie verfügt über ein umfangreiches, fundiertes Kräuterwissen, das sie regelmäßig in Fachartikeln, Vorträgen oder Seminaren weitergibt. Nach einem umweltpädagogischen Studium arbeitete die gebürtige Thüringerin und Naturfrau zehn Jahre in Umwelt-Projekten. Heute lebt sie als freischaffende Autorin, Künstlerin, Fotografin und Selbstversorgerin in Dortmund.
Zeige 31 bis 36 (von insgesamt 100 Artikeln)