Ihr Warenkorb
keine Produkte

Widerrufsbelehrung

Datenschutzerklrung

Wir freuen uns ber Ihr Interesse an der Webseite des BuchVerlages fr die Frau. Der Schutz Ihrer persnlichen Daten bei der Nutzung unserer Webseite ist fr uns sehr wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklrung.

Darin mchten wir Ihnen erlutern, welche Daten wir zu welchen Zwecken erheben und auf welcher rechtlichen Grundlage dies geschieht. Darber hinaus informieren wir Sie ber Ihre Rechte und an wen Sie sich bei Fragen zum Datenschutz oder Beschwerden wenden knnen.

Als fr die Verarbeitung Verantwortliche haben wir zahlreiche technische und organisatorische Manahmen umgesetzt, um einen mglichst lckenlosen Schutz der ber unsere Webseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Wir weisen Sie dennoch darauf hin, dass die Datenbertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslcken aufweisen kann. Ein lckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht mglich.

1. Verantwortlicher

 

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die

 

BuchVerlag fr die Frau GmbH

Gerichtsweg 28 / Haus des Buches

04103 Leipzig

Telefon +49(0) 341 493574-0

Fax +49(0) 341 493574-40

E-Mail: info@buchverlag-fuer-die-frau.de

www.buchverlag-fuer-die-frau.de

 

 

2. Welche Daten wir verwenden und warum

 

2.1 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben ber persnliche oder sachliche Verhltnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natrlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Position und Ihre Firma. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identitt in Verbindung gebracht werden - wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Seite - sind keine personenbezogenen Daten.

2.2 Datenerhebung beim Besuch unserer Webseite

Bei der blo informatorischen Nutzung der Webseite, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen bermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server bermittelt (sog. Server-Log-Dateien). Wenn Sie unsere Webseite betrachten mchten, erheben wir die folgenden Daten, die fr uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilitt und Sicherheit zu gewhrleisten (Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DSGVO):

- IP-Adresse des anfragenden Rechners

- Datum und Uhrzeit der Anfrage

- Name der abgerufenen Webseite

- Zugriffsstatus/ HTTP-Statuscode

- jeweils bertragene Datenmenge

- Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)

- verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers
- Sprache und Version der Browsersoftware

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte findet, weder kostenlos noch kostenpflichtig, nicht statt.

Grundlage fr die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Manahmen gestattet.

2.3 Cookies und Analyse- bzw. Tracking Tools

Wir verwenden so genannte Cookies auf unserer Webseite. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgert gespeichert bis Sie diese lschen. Diese Cookies ermglichen es uns, Ihren Browser beim nchsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie knnen Ihren Browser so einstellen, dass Sie ber das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies fr bestimmte Flle oder generell ausschlieen sowie das automatische Lschen der Cookies beim Schlieen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalitt dieser Website eingeschrnkt sein.

Cookies, die zur Durchfhrung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwnschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Darber hinaus nutzen wir auf unserer Webseite keine Analyse- und Tracking Tools (z.B. Google Analytics), um Ihr Surf-Verhalten auszuwerten.

2.4 Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung, bei Erffnung eines Kundenkontos und durch die Nutzung des Kontaktformulars

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung von Bchern oder E-Books, bei Erffnung eines Kundenkontos oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich.

Sie knnen auf unserer Webseite ein Kundenkonto anlegen. Wnschen Sie dies, so bentigen wir die beim Login abgefragten personenbezogenen Daten. Beim spteren Einloggen werden nur Ihre E-Mail-Adresse bzw. Benutzername und das von Ihnen gewhlte Passwort bentigt. Fr die Neuregistrierung erheben wir Stammdaten (z. B. Name, Adresse), Kommunikationsdaten (z.B. E-Mail-Adresse) und Zugangsdaten (Benutzername u. Passwort). Um Ihre ordnungsgeme Anmeldung sicherzustellen und unautorisierte Anmeldungen durch Dritte zu verhindern, erhalten Sie nach Ihrer Registrierung einen Aktivierungslink per E-Mail, um Ihren Account zu aktivieren. Erst nach erfolgter Registrierung speichern wir die von Ihnen bermittelten Daten dauerhaft in unserem System.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Zudem nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Ihnen eine Besttigung Ihrer Bestellung zuzusenden oder Sie auf diesem Wege ber technisch notwendige nderungen auf unserer Webseite bzw. in unserem Onlineshop zu informieren.

Wir bermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Zum Zwecke der Erfllung Ihrer Bestellung ber unseren Onlineshop bzw. fr Rechnungslegung und Versand, erfolgt die Weiterleitung Ihrer Daten an unsere Auslieferung:

Verlag grnes herz Dr. Lutz Gebhardt & Shne GmbH & Co. KG

Am Hang 2728

98693 Ilmenau

Eine weitergehende bermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der bermittlung ausdrcklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrckliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Die Lschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit mglich. Ihre Aufforderung dazu kann durch eine Nachricht an die unter Punkt 1 genannten Kontaktmglichkeiten, entweder schriftlich per Post, Fax oder per E-Mail, erfolgen. Wir kommen Ihrer Aufforderung zur Lschung dann schnellstmglich nach, soweit wir Ihre Daten nicht noch zur Abwicklung von Bestellungen oder aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten speichern mssen.

Rechtgrundlage fr die Verarbeitung dieser Daten ist Ihre Einwilligung gem Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO.

2.5 Zahlungsanbieter PayPal

Neben der Zahlung auf Rechnung bieten wir in unserem Onlineshop die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S..r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden PayPal).

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswhlen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal bermittelt.

Die bermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfllung eines Vertrags). Sie haben die Mglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgngen nicht aus.

2.6 SSL-Verschlsselung und verschlsselter Zahlungsverkehr auf unserer Webseite

Unsere Webseite nutzt aus Sicherheitsgrnden und zum Schutz der bertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlsselung (Secure Sockets Layer). Sobald Sie einen Bestellvorgang einleiten und Ihre personenbezogenen Daten eingeben, tritt unsere Webseite in den Sicherheitsmodus SSL ein. Eine verschlsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und an dem grnen Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlsselung aktiviert ist, knnen die Daten, die Sie an uns bermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Zustzliche Information: Der von Ihnen verwendete Webbrowser enthlt unter den Hilfehinweisen ausfhrliche Erklrungen ber Sicherheitsverfahren und Verschlsselung. Achten Sie besonders auf das https:// in der URL (der von Ihnen eingegeben Internetadresse). Dies ist ein Hinweis, dass Ihre Bestellung oder Ihre Anfrage im Internet sicher ist.

2.7 Newsletter

Zur Anmeldung fr unseren Newsletter werden die abgefragten Daten bentigt. Die Anmeldung zum Newsletter wird protokolliert. Danach erhalten Sie auf Ihre angegebene E-Mail-Adresse eine Nachricht, in der Sie um die Besttigung der Anmeldung gebeten werden (sog. "Double Opt-in"-Verfahren). Das ist notwendig, damit sich nicht Dritte mit Ihrer Emailadresse anmelden knnen.

Wir speichern die Anmeldedaten solange diese fr den Versand des Newsletters bentigt werden. Die Protokollierung der Anmeldung und die Versandadresse speichern wir, solange ein Interesse am Nachweis der ursprnglich gegebenen Einwilligung besteht, in der Regel sind das die Verjhrungsfristen fr zivilrechtliche Ansprche, mithin maximal drei Jahre.

Rechtsgrundlage fr den Versand des Newsletters ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) iVm Art. 7 DSGVO iVm 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG. Rechtsgrundlage fr die Protokollierung der Anmeldung ist unser berechtigtes Interesse am Nachweis, dass der Versand mit Ihrer Einwilligung vorgenommen wurde.

Sie knnen jederzeit Ihre Einwilligung zum Empfang des Newsletters widerrufen und somit den Newsletter abbestellen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Punkt 1 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfr aus. Selbstverstndlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

2.8 Einsatz von Social-Media-Plugins 

Unsere Webseite verwendet Social-Plugins der Anbieter

- Facebook (Betreiber: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA)
- Twitter (Betreiber: Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA)

Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lsung. Das heit, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunchst grundstzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plugins weitergegeben. Das Facebook-Plugin ist an einem der Facebook-Logos erkennbar (weies f auf blauer Kachel oder ein Daumen hoch-Zeichen) und das Twitter-Plugin an einem blauen Vgelchen auf weiem Grund. Nur wenn Sie auf das jeweils markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhlt der Plugin-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter Punkt 2.2 genannten Zugriffsdaten, die automatisch von Ihrem Browser bertragen werden, bermittelt.

Auerdem setzen aktivierte Social-Plugins beim Aufruf der betreffenden Webseite ein Cookie mit einer eindeutigen Kennung. Dadurch knnen die Anbieter auch Profile ber Ihr Nutzungsverhalten erstellen. Dies geschieht auch dann, wenn Sie nicht Mitglied bei dem sozialen Netzwerk des jeweiligen Anbieters sind. Sollten Sie Mitglied bei dem sozialen Netzwerk des Anbieters sein und sind Sie whrend Ihres Besuchs auf unserer Website bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, knnen Ihre Daten und Informationen ber den Besuch auf unserer Webseite mit Ihrem Profil auf dem sozialen Netzwerk verknpft werden. Da insbesondere Facebook die Datenerhebung ber Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den Anbieter-Button ber die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu lschen. Darber hinaus empfehlen wir Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plugin-Anbieter vermeiden knnen.

Auf den genauen Umfang der von Ihnen erhobenen Daten durch den jeweiligen Anbieter haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen ber den Umfang, die Art und den Zweck der Datenverarbeitung und ber Rechte und Einstellungsmglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Anbieters des sozialen Netzwerks. Diese sind unter den folgenden Adressen abrufbar:

Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

Twitter: https://twitter.com/de/privacy

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausbung dessen an den Plugin-Anbieter wenden mssen. ber die Plugins bietet unsere Webseite Ihnen die Mglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und fr Sie als Nutzer interessanter ausgestalten knnen. Rechtsgrundlage fr die Nutzung der Plug-ins ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DS-GVO.

3. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Sofern nicht spezifisch angegeben speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur

Erfllung der verfolgten Zwecke notwendig ist.

In einigen Fllen sieht der Gesetzgeber die Aufbewahrung von personenbezogenen Daten vor, etwa

im Steuer- oder Handelsrecht. In diesen Fllen werden die Daten von uns lediglich fr diese gesetzlichen Zwecke weiter gespeichert, aber nicht anderweitig verarbeitet und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelscht.

 

Sollten Sie nicht mehr wnschen, dass wir Ihre Daten nutzen, so kommen wir dieser Bitte natrlich umgehend nach (lesen Sie dazu bitte auch unter Punkt 2.4).

 

4. Ihre Rechte als Nutzer 

 

Nach der europischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bzw. den anwendbaren Gesetzen haben Sie verschiedene Rechte bezglich Ihrer personenbezogenen Daten. Mchten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die unter Punkt 1 genannte Adresse.

 

Nachfolgend finden Sie eine bersicht ber Ihre Rechte.

4.1 Nach Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, Auskunft ber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere knnen Sie Auskunft ber die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfngern, gegenber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Lschung, Einschrnkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie ber das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlielich Profiling und ggf. aussagekrftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

4.2 Nach Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht, unverzglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollstndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

4.3 Nach Art. 17 DSGVO haben Sie das Recht, die Lschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen (Recht auf Vergessenwerden), soweit nicht die Verarbeitung zur Ausbung des Rechts auf freie Meinungsuerung und Information, zur Erfllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Grnden des ffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausbung oder Verteidigung von Rechtsansprchen erforderlich ist.

4.4 Nach Art. 18 DSGVO haben Sie das Recht, die Einschrnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmig ist, Sie aber deren Lschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr bentigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausbung oder Verteidigung von Rechtsansprchen bentigen oder Sie gem Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

4.5 Nach Art. 20 DSGVO haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gngigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die bermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

4.6 Nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, fr die Zukunft nicht mehr fortfhren drfen.

4.7 Nach Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen (soweit Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gem Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden), wenn dafr Grnde vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Mchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, richten Sie Ihre Aufforderung bitte an die unter Punkt 1 genannten Kontaktdaten.

4.8 Nach Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehrde zu beschweren. Zustndige Aufsichtsbehrde in datenschutzrechtlichen Fragen ist in der Regel der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Die Kontaktdaten knnen Sie dieser Liste der Datenschutzbeauftragten entnehmen: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

5. nderung dieser Datenschutzerklrung

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzbestimmungen auf unserer Webseite jederzeit mit Wirkung fr die Zukunft zu ndern. Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder aufgrund genderter gesetzlicher Vorgaben kann dies notwendig werden. Eine jeweils aktuelle Version ist auf unserer Website verfgbar und kann ausgedruckt werden.

6. Unsere Hinweise fr Ihre Datensicherheit

Stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren, SSL-fhigen Browser zum Surfen im Internet verwenden. Nutzen Sie zur bertragung Ihrer personenbezogenen Daten nur Seiten, die eine SSL-Verschlsselung haben. Eine verschlsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und an dem grnen Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile (siehe auch Punkt 2.6).

Sollten Sie Ihren Computer mit mehreren Personen teilen (z. B. im Bro oder in einem Internetcaf), dann empfehlen wir Ihnen, sich nach Beendigung Ihrer Internet-Sitzung von unserer Seite abzumelden, damit keine Unbefugten in Ihrem Namen die Funktionen der Webseite nutzen knnen.

Falls Sie Fragen zur Sicherheit bei der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch unseren Verlag haben, knnen Sie sich jederzeit an den unter Punkt 1 angegebenen Kontakt wenden.

Vielen Dank!

 

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von gedruckten Bchern und anderen krperlichen Waren

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natrliche Person, die ein Rechtsgeschft zu Zwecken abschliet, die berwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstndigen beruflichen Ttigkeit zugerechnet werden knnen ( 13 BGB).

 WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Grnden diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist betrgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Befrderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuben, mssen Sie uns, dem

BuchVerlag fr die Frau

Geschftsfhrer Dr. Lutz Gebhardt, Christoph Hoffmann

Gerichtsweg 28

04103 Leipzig

Tel. +49 (0)341/ 493 574 0

Fax: +49 (0)341/ 493 574 40

E-Mail: info@buchverlag-fuer-die-frau.de


Mittels einer eindeutigen Erklrung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) ber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie knnen dafr das beigefgte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung ber die Ausbung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlielich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zustzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, gnstigste Standardlieferung gewhlt haben), unverzglich und sptestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurckzuzahlen, an dem die Mitteilung ber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Fr diese Rckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprnglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrcklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rckzahlung Entgelte berechnet.

Wir knnen die Rckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurckgesandt haben, je nachdem, welches der frhere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzglich und in jedem Fall sptestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns ber den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurckzusenden oder zu bergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rcksendung der Waren.

Sie mssen fr einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurckzufhren ist.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlschen des Widerrufsrechts:

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CD, Musik- oder Videokassetten) oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und fr deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher mageblich ist oder die eindeutig auf die persnlichen Bedrfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. 

Ein Widerrufsrecht besteht auerdem nicht bei Vertrgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Vertrgen.


Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von E-Books

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natrliche Person, die ein Rechtsgeschft zu Zwecken abschliet, die berwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstndigen beruflichen Ttigkeit zugerechnet werden knnen ( 13 BGB).

 WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Grnden diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist betrgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuben, mssen Sie uns, dem

BuchVerlag fr die Frau

Geschftsfhrer Dr. Lutz Gebhardt, Christoph Hoffmann

Gerichtsweg 28

04103 Leipzig

Tel. +49 (0)341/ 493 574 0

Fax: +49 (0)341/ 493 574 40

E-Mail: info@buchverlag-fuer-die-frau.de


mittels einer eindeutigen Erklrung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) ber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie knnen dafr das beigefgte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung ber die Ausbung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlielich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zustzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, gnstigste Standardlieferung gewhlt haben), unverzglich und sptestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurckzuzahlen, an dem die Mitteilung ber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Fr diese Rckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprnglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrcklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rckzahlung Entgelte berechnet.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -

 Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann fllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurck.)

An: BuchVerlag fr die Frau

Geschftsfhrer Dr. Lutz Gebhardt, Christoph Hoffmann

Gerichtsweg 28

04103 Leipzig

Tel. +49 (0)341/ 493 574 0

Fax: +49 (0)341/ 493 574 40

E-Mail: info@buchverlag-fuer-die-frau.de

  Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag ber den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):...........................................................................................................................................................................................
...........................................................................................................................................................................................

Bestellt am (*) / erhalten am (*):

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

...........................................................................................................................................................................................
...........................................................................................................................................................................................

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

______________________

(*) Unzutreffendes streichen