Ihr Warenkorb
keine Produkte

Autoren

Foerster, Christel
Christel Foerster arbeitete als Bibliothekarin in Berlin und Gotha, spter als Werberedakteurin beim Reclam Verlag Leipzig. 1984-88 war sie Lektoratsleiterin im Postreiter Verlag Halle, der viele beliebte Kinder- und Jugendbcher herausgab. Bereits seit 1978 war Christel Foerster auch als Autorin und Journalistin ttig. Seit 1988 arbeitet sie freiberuflich als Autorin, Herausgeberin und Journalistin. Im BuchVerlag fr die Frau verffentlichte sie mehrere sehr erfolgreiche Zitatenbndchen u.a. Klassisch gut: Goethe-Zitate (inzwischen in 22. Auflage erschienen), Klassisch gut: Schiller-Zitate sowie zahlreiche beliebte Stdtebndchen fr die Westentasche u. a. fr Leipzig, Dresden, Berlin, Potsdam, Schwerin oder Weimar.
Forner, Claudia
Arbeitete nach ihrem Abschluss des Studiums der Musikwissenschaft in Leipzig als Redakteurin, Dozentin, Musikdramaturgin, Regisseurin und Autorin. Der Mitteldeutsche Rundfunk, die Leipziger Hochschule fr Musik und Theater, das Staatstheater Meiningen, die Musikakademie Rheinsberg und die Leipziger Oper sind nur einige Stationen ihres vielgestaltigen Berufslebens. Heute ist die Leipzigerin wieder als freiberufliche Autorin und Regisseurin ttig. Heldenjungfrauen ist nach zahlreichen Pressepublikationen ihre erste Buchverffentlichung.
Frauenberger, Herbert
Der Koch und Autor Herbert Frauenberger (Jahrgang 1952) hat im Berliner Hotel Metropol, im Gasthaus zum Weien Schwan in Weimar und sogar auf dem DDR-Luxusliner MS Arkona gearbeitet. In den 1990er Jahren folgte eine Karriere als MDR-Fernsehkoch; seit 2008 betreibt er eine Kochschule in seiner thringischen Heimat in Ebenheim.
Fhr, Wieland
wurde am 31. Dezember 1953 in Herrnhut/Oberlausitz geboren und ist dort aufgewachsen. Nach der Berufsausbildung zum Metallarbeiter in Altenburg (Thringen) absolvierte er das Studium der Museologie in Leipzig mit Abschluss als Diplom-Museologe (FH), darauf folgte ein Studium der Geschichte in Berlin mit Abschluss als Diplom-Historiker. Danach war er in den Museen der Stadt Gera ttig und und bersiedelte nach Westdeutschland. Seit 1992 lebt und arbeitet er in Naumburg an der Saale. Wieland Fhr verffentlichte zahlreiche Bcher zur Regionalgeschichte sowie zur Kultur- und Kunstgeschichte in Mitteldeutschland. Er ist u.a. Autor der Minibibliothek-Titel "Herrnhut" und "Ksener Spielzeug". Weitere Infos zu Wieland Fhr unter www.kulturreisen-mitteldeutschland.de
Gemmer, Holger
Holger Gemmer, der 1966 in Kettwig geboren wurde und schon als Kind seine Liebe zu Leipzig entdeckte, lebt seit 1999 vor Ort. Er begann seine vielfaltige Ttigkeit als Autor vor 30 Jahren bei der WAZ-Mediengruppe und arbeitet auerdem in den Bereichen PR und Marketing.
Genthe, Hans Jochen
Dr. Hans Jochen Genthe, geboren 1927 in Mhlhausen/ Thr., geriet mit 16 Jahren als Soldat der Luftwaffennachrichtengruppe in amerikanische Kriegsgefangenschaft. Nach dem Abitur 1946 studierte er Theologie in Bethel und Berlin, nernahm 1955 das Amt des Gemeindepfarrers in Drna und wurde 1962 Pfarrer an der Erfurter Kaufmannskirche sowie Dozent fr Neues Testament an der Erfurter Predigerschule. Im Anschluss folgte die Promotion. Er beteiligte sich aktiv an der politischen Wende und an der Aufdeckung der Stasiakten in Erfurt. Seit 1992 lebt er im Ruhestand in Eschwege. Theologie auch Laien nahe zu bringen, war stets sein Ziel. Dafr publizierte Genthe u.a. "Mit den Augen der Forschung. Kleine Geschichte der neutestamentlichen Forschung" (Berlin 1976), "Martin Luther. Sein Leben und Denken" (Gttingen, 1996).
Zeige 19 bis 24 (von insgesamt 81 Artikeln)