Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma BuchVerlag für die Frau GmbH


 § 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem BuchVerlag für die Frau (im folgenden Verkäufer) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


§ 2 Bestellung

Sie haben die Möglichkeit, unser Angebot in aller Ruhe zu durchstöbern. Wenn Sie etwas Interessantes entdeckt haben, legen Sie das Produkt in Ihren virtuellen Warenkorb. Dazu klicken Sie auf das kleine Warenkorbsymbol bzw. den grünen Button „in den Warenkorb“, den wir neben dem Produkt eingeblendet haben. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Produkte jederzeit wieder aus Ihrem Warenkorb herauszunehmen.

Bestellprozess einleiten

Den Bestellvorgang leiten Sie ein, indem Sie das Schaltfeld „Ihr Warenkorb“ anklicken. Um die Menge des zu bestellenden Artikels ggf. zu ändern, geben Sie die Anzahl in das dafür vorgesehene Feld ein und klicken Sie auf den kleinen, grünen Aktualisierungsbutton. Wenn Sie Ihre gewünschten Titel aus unserem Shop ausgewählt haben, betätigen Sie den grünen Button „Kasse“. Sie werden hierauf gebeten, sich mit Ihren Nutzerdaten anzumelden bzw. als Neukunde ein Nutzerkonto einzurichten. Alternativ können Sie auch als Gast bestellen, d.h., dass kein eigenes Kundenkonto für Sie angelegt wird. Sind Sie im System angemeldet, werden Ihnen die Produkte angezeigt, die Sie in den Warenkorb gelegt haben. Sie haben hier die Möglichkeit, Produkte wieder aus dem Warenkorb zu entfernen.

Im nächsten Schritt werden Ihnen die Versandinformationen bzw. die Versandkosten für Ihre Sendung angezeigt. Ab 20 Euro Bestellwert versenden wir Ihre Bestellung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! In diesem Schritt können Sie zudem Ihre Lieferadresse ändern. Wenn Sie im Bestellvorgang weiter fortfahren, gelangen Sie im nächsten Schritt zu den Zahlungsinformationen. Hier werden Ihnen die Zahlungsmöglichkeiten angezeigt (Genaueres zu Ihren Zahlungsmöglichkeiten erfahren Sie unter § 6). Weiterhin haben Sie in diesem Schritt die Möglichkeit, Ihre Rechnungsadresse zu ändern und Anmerkungen zu Ihrer Bestellung zu hinterlassen. Weiterhin werden Sie in diesem Schritt gebeten, die Widerrufsbelehrung und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis zu nehmen und mit einem Klick zu bestätigen.

Gehen Sie im Bestellprozess weiter, gelangen Sie abschließend zum Schritt „Bestellung aufgeben“. Hier sehen Sie die Gesamtauflistung Ihrer Bestellung mit Endpreis inklusive aller anfallenden Kosten sowie ggf. Versandkosten, Versand- und Rechnungsadresse sowie Ihrer gewählten Zahlungsweise. Gleichzeitig können Sie noch einmal unsere Datenschutzerklärung, die AGB und die Widerrufsbelehrung einsehen. Ihre Bestellung wird ausgelöst, indem Sie den Button „kostenpflichtig bestellen“ anklicken. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

Wichtiger Hinweis:

Für kostenpflichtige Downloads, wie E-Books oder PDF-Dokumente, ist ein registriertes Kundenkonto notwendig! Bitte beachten Sie, dass für das Lesen eines E-Books ein E-Book-Reader benötigt wird. Falls nicht vorhanden, können Sie sich zum Lesen des E-Books hier die kostenfreie Software Adobe Digital Editions downloaden: 

http://www.adobe.com/de/products/digital-editions/download.html
Die Downloadmöglichkeit der erworbenen E-Books und kostenpflichtigen PDFs aus unserem Onlineshop finden Sie in Ihrem Kundenkonto.

 

§ 3 Vertragsschluss

Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit:

BuchVerlag für die Frau GmbH
Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dr. Lutz Gebhardt, Christoph Hoffmann

Gerichtsweg 28
04103 Leipzig

Tel:  +49 (0)341 99 54 371
Fax: +49 (0)341 99 54 373

E-Mail: info@buchverlag-fuer-die-frau.de

Registergericht: Amtsgericht Leipzig
Registernummer: HR 19204
Ust-IdNr.: DE 224846919

 

Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend per E-Mail informiert. Die Eingangsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages durch Lieferung der Ware annehmen. Das bestätigen wir Ihnen in einer weiteren als „Auftragsbestätigung“ bezeichneten E-Mail. Diese Nachricht erhalten Sie unverzüglich, spätestens jedoch 3 Tage nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. 

Der Vertragstext einschließlich Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen auf Wunsch zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugesandt.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

 

§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.


§ 5 Versandkosten

Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Ab einem Bestellwert von 20,- Euro liefern wir innerhalb Deutschlands an Endkunden versandkostenfrei. Bei Warenbestellungen unter diesem Wert berechnen wir Versandkosten in folgender Höhe, abhängig von Größe und Gewicht der Sendung:


Bei Lieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland:

 

Gewicht

 Deutschland

bis    500 g

2,20 €

bis      1 kg

3,00 €

bis      3 kg

4,95 €

bis      5 kg

6,50 €

bis    10 kg

7,00 €

bis    20 kg

7,60 €

bis 31,5 kg

8,40 €

Versandkosten inkl. MwSt.


 Bei Lieferungen in die Schweiz:

 

Gewicht

Schweiz

bis 500 g

4,45 €

bis   1 kg

8,00 €

bis   2 kg

17,00 €

bis   5 kg

30,00 €

bis 10 kg

35,00 €

Versandkosten inkl. MwSt.


Bei Lieferungen in Nicht-EU-Staaten und die übrige Welt fallen folgende Versandkosten an:

 

Gewicht

Nicht-EU-Staaten/ übrige Welt

bis     5 kg

36,00 €

bis   10 kg

47,00 €

bis   20 kg

68,00 €

Versandkosten inkl. MwSt.

 
Wir liefern nicht in andere EU-Staaten, nach Lateinamerika, Asien, Mittel- und Südafrika, Australien und Ozeanien.



§ 6 Zahlungs- und Lieferbedingungen

Die Rechnungslegung und der Versand erfolgt von der Verlagsgruppe grünes herz. Besteller mit einem Kundenkonto haben die Wahl zwischen den im Rahmen des Bestellvorganges angebotenen Zahlungsarten: PayPal und Zahlung mit Rechnung. Der Kaufpreis ist bei Lieferung gegen Rechnung innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung fällig.

Kunden, die als Gast bestellen, sich also nicht in unserem Shop registrieren, haben ebenfalls die Wahl zwischen den angebotenen Zahlungsarten PayPal und Zahlung mit Rechnung.

Die Lieferzeit der Ware beträgt in der Regel 3 bis 5 Tage nach Eingang Ihrer Bestellung/nach Absenden unserer Annahmeerklärung. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

 

§ 8 Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

 

§ 9 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Ist der Kunde Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz Leipzig zuständige Gericht.